Seed

Ein Seed ist ein Wörterkette, mit deren Hilfe man Zugriff auf sein Wallet bzw. seine Private Keys erhält. Die Seed-Phrase bedient sich häufig gemeinsamen Standards und ist entweder 12 oder 24 Wörter lang. Häufig werden Seed-Phrasen bei Wallets verwendet, da sich ein einzelner Seed deutlich leichter merken lässt als ein oder mehrere kryptische Private Keys.

Teilen:
KryptokennerKryptokennerKryptokennerKryptokennerKryptokenner

Weitere Begriffe erklärt