Bitcoin Lightning Wallets

Marco Schneekluth
Aktualisiert am: 12. November 2023

Mit einer Lightning Wallet können Bitcoin-Nutzer schnellere, privatere und billigere Transaktionen durchführen, indem sie das Lightning-Netzwerk nutzen.

Es gibt heute eine Vielzahl von Lightning Wallets auf dem Markt, die alle unterschiedliche Funktionen und Eigenschaften bieten. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die besten Bitcoin Lightning Wallets.

Folgende Lightning Wallets werden vorgestellt:

WalletNetzwerkVerwahrungBenutzerfreundlich
BitBox 02BTC + LightningNon-Custodial / Custodial
ElectrumBTC + LightningNon-Custodial / Custodial
BluewalletBTC + LightningNon-Custodial / Custodial
MuunBTC + LightningShared Custody
BreezNur LightningNon-Custodial
PhoenixNur LightningNon-Custodial
ZeusBTC + LightningNon-Custodial
Wallet of SatoshiNur LightningCustodial

Erklärung zur Tabelle:

  • Wallet: Name des Wallets
  • Netzwerk: Welches Netzwerk unterstützt die Wallet. BTC + Lightning bedeutet, dass sowohl eine Bitcoin- als auch eine Lightning-Wallet genutzt werden kann. Beide Netzwerke werden unterstützt.
  • Verwahrung: Bei Custodial-Wallets werden die Privaten Schlüssel bei Drittanbietern gespeichert, bei Non-Custodial-Wallets hast du die Kontrolle über die Privaten Schlüssel.
  • Benutzerfreundlich: Persönliche Einschätzung, ob für Anfänger geeignet.

Was ist das Lightning Netzwerk?

Das Lightning Network ist eine “Off-Chain” Lösung zur Lösung des Skalierungsproblems bei Bitcoin. Durch sogenannte Zahlungskanäle (Payment Channels) können BTC-Beträge zwischen Teilnehmern sehr kostengünstig hin- und her transferiert werden.

Lightning Network Node Routing Visualisierung der Lightning Network Zahlungskanäle

    Die besten Lightning Wallets

    BitBox 02

    Die BitBox 02 ist eine Hardware Wallet aus der Schweiz. Seit dem 18.10.2023 unterstützt die Wallet auch das Lightning Netzwerk, indem es eine Partnerschaft mit Breez Technologies (Herausgeber der Breez Wallet) eingegangen ist. Lightning-Zahlungen können direkt über die Benutzeroberfläche der BitBox App durchgeführt werden.

    Hier siehst du die BitBox im ausführlichen Test auf YouTube:

    Electrum

    Electrum ist eine beliebte Bitcoin Wallet, die seit 2011 existiert und open-source konzipiert ist. Die Wallet genießt hohes Vertrauen in der Bitcoin Community und entwickelt sich ständig weiter.

    Seit Version 4.0.1 integrierte Electrum als einer der ersten Bitcoin Wallets das Lightning Network.

    Electrum Wallet Webseite

    Mit Electrum ist sowohl ein normales Bitcoin Onchain Wallet, als auch ein Lightning Wallet dabei. Bei der Erstellung von neuen Wallets ist Lightning automatisch aktiviert. Bei älteren Electrum Wallets (vor Version 4 erstellt) kann es sein, dass Lightning nicht aktiviert werden kann. Du kannst in diesem Fall einfach eine neue Wallet erstellen.

    Über den Tab “Channel” kannst du unter “Open Channel” einen neuen Lightning Channel eröffnen. Du kannst dann direkt von deinem Electrum Wallet oder einem anderen Bitcoin Wallet den Channel befüllen und Lightning nutzen. Standardmäßig ist Electrum eine Custodial Lightning Wallet.

    Electrum Lightning Channel erstellen

    Leider ist die Electrum Wallet nicht sehr benutzerfreundlich und die Applikation gibt es nur auf dem Desktop oder unter Android.

    Achtung: Eine Version für iPhones unter iOS gibt es nicht.

    Ein Leser hat eine Electrum iOS App aus dem Apple App Store mit Malware geladen und dadurch sein Guthaben verloren, nachdem der Private Key importiert wurde.

    Bluewallet

    Bluewallet Lightning Wallet Benutzeroberfläche

    Das Bitcoin Lightning Wallet Bluewallet ist eine beliebte mobile Wallet-Anwendung, die es Nutzern ermöglicht, schnell und einfach Bitcoin-Transaktionen im Lightning-Netzwerk durchzuführen.

    Was die Wallet besonders macht, sind ihre Benutzerfreundlichkeit und die Fähigkeit, sowohl On-Chain- als auch Off-Chain-Transaktionen zu verarbeiten. Für beide Wallet-Arten kann ein separates Wallet angelegt werden.

    Mit der Bluewallet können Nutzer auf einfache Weise Zahlungskanäle im Lightning-Netzwerk öffnen, schließen und verwalten, sowie schnelle und kostengünstige Transaktionen durchführen. Die App ist benutzerfreundlich gestaltet und bietet ein ansprechendes Design sowie eine intuitive Benutzeroberfläche.

    Darüber hinaus bietet Bluewallet auch Funktionen wie eine Backup- und Wiederherstellungsfunktion.

    Insgesamt ist Bluewallet eine ausgezeichnete Wahl für alle, die schnell und einfach Bitcoin-Transaktionen im Lightning-Netzwerk durchführen möchten, ohne dabei auf Sicherheit oder Benutzerfreundlichkeit zu verzichten.

    Achtung: Seit Ende Mai 2023 ist der Custodial Wallet Service nicht mehr verfügbar. Daher sollte Bluewallet nur als Non-Custodial Lightning Wallet genutzt werden.

    Muun

    Muun ist eine Art “Non-Custodial” Lightning-Wallet, das von einem Entwicklerteam rund um Dario Sneidermanis entwickelt wurde. Es ist besonders benutzerfreundlich und verfolgt den Shared Custody Ansatz, das vergleichbar mit Bluewallet zwischen richtigen Non-Custodial Lightning Wallets wie Phoenix und Breez und Custodial Wallets wie Wallet of Satoshi angesiedelt ist.

    Muun ist open-source und hat neben dem Lightning Wallet auch ein On-Chain Bitcoin Wallet.

    Muun Wallet Webseite

    Breez

    Breez ist eine mobile Lightning Wallet, die speziell auf die Nutzung des Lightning-Netzwerks ausgerichtet ist. Das Besondere an Breez ist, dass es automatisch Lightning-Zahlungskanäle öffnet, so dass Nutzer Transaktionen sofort durchführen können, ohne auf die Bestätigung durch das Bitcoin-Netzwerk warten zu müssen.

    Breez Mobile Lightning

    Breez bietet zudem eine intuitive Benutzeroberfläche, die es einfach macht, Zahlungen zu senden und zu empfangen. Insgesamt ist Breez eine großartige Option für Nutzer, die schnell und einfach auf das Lightning-Netzwerk zugreifen möchten.

    Phoenix

    Phoenix ist eine mobile Lightning Wallet App, die es Benutzern ermöglicht, Bitcoin-Transaktionen im Lightning-Netzwerk schnell und einfach durchzuführen. Die Wallet ist besonders benutzerfreundlich und bietet eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche.

    Phoenix Wallet Gebühren bei Lightning Channel-Eröffnung

    Phoenix kann automatisch Kanäle im Lightning-Netzwerk öffnen und schließen. Dies macht es für Nutzer einfacher und bequemer, das Lightning-Netzwerk zu nutzen, ohne sich um die technischen Details kümmern zu müssen.

    Phoenix ist eine gute Option für Benutzer, die eine benutzerfreundliche Wallet suchen, die einfach zu bedienen und dennoch leistungsstark ist.

    Zeus

    Zeus ist eine mobile Bitcoin Node Management-App mit allen Funktionen einer Bitcoin Lightning Wallet, die Bitcoin-Zahlungen vereinfacht, Nutzern die vollständige Kontrolle über ihre Finanzen gibt und fortgeschrittenen Nutzern die Verwaltung der Lightning-Nodes von der Hand aus ermöglicht.

    Zeus ist besonders interessant, wenn du eine eigene Bitcoin Node besitzt.

    Funktionen von Zeus

    • Bitcoin only wallet
    • Non-custodial
    • No processing fees
    • No KYC
    • Fully open source (APGLv3)
    • Lightning accounts
    • On-chain accounts
    • Easy to use activity menu
    • NFC payments and requests
    • PIN or passphrase encryption
    • Privacy mode - hide your sensitive data
    • Send to Lightning addresses
    • Full LNURL support (Pay, withdraw, auth, channel)
    • Connect over Tor
    • Connect LNDHub instances
    • Connect your own Lightning node(s) (LND, c-lightning (REST or Spark), Eclair, BTCPay)
    • Lightning channel management
    • Detailed routing reports
    • Manage routing fees
    • MPP/AMP support
    • Keysend support
    • Sign & verify messages
    • Replace-by-fee (RBF) and Child-pays-for-parent (CPFP) support
    • SegWit support
    • Fiat currency integrations
    • Multiple languages
    • Multi-theme

    Wallet Of Satoshi

    Wallet of Satoshi ist eine mobile App für iOS und Android, mit der du Lightning-Zahlungen senden und empfangen kannst.

    Es handelt sich um eine konfigurationsfreie Wallet mit dem Schwerpunkt auf Einfachheit und bestmöglicher Benutzerfreundlichkeit.

    Wallet of Satoshi

    Weitere Bitcoin Lightning Wallets

    Kennst du noch weitere Lightning Wallets? Schreib es mir gerne unter kontakt@kryptokenner.de

    FAQ / Häufige Fragen

    Gibt es ein Lightning Hardware Wallet?

    Nein, eine Kombination von Hardware Wallet und Lightning Wallet gibt es bisher nicht.

    Was ist der Unterschied zwischen Custodial und Non-Custodial Lightning Wallet?

    Ein Custodial Lightning Wallet verwendet die Node eines Drittanbieter, während du mit einem Non-Custodial Wallet deine eigene Bitcoin Full Node verwenden kannst.

    Der verwendete Drittanbieter ist meistens der Wallet-Betreiber. Dieser verwaltet für dich die Lightning Channels und deren Liquidität.


    Teilen:
    twitterfacebookredditlinkedinwhatsapp

    Hi, ich bin Marco 👋

    Mehr über mich
    Marco Kryptokenner
    Ich bin seit 2014 in Bitcoin & Altcoins investiert und möchte dir dabei helfen sicher und richtig in Kryptowährungen zu investieren.

    Betreiber und Gründer von Kryptokenner.de. Ich beschäftige mich seit 2014 mit Kryptowährungen. Der freiheitliche, philosophische Gedanke von Bitcoin hat mich zuerst begeistert, doch erst einige Zeit später habe ich das Potential in der Blockchain-Technologie verstanden. Mein Ziel ist es euch das sichere Investieren und den Nutzen von Kryptowährungen näher zu bringen. Mehr zu mir und dem Blog.