Schlagwort: Hardfork

Cardano Goguen – Mary Hard Fork umgesetzt

3. März 2021

Die Cardano Goguen Epoche ist mit dem erfolgreichen Mary Hard Fork am 1. März 2021 einen Schritt näher gerückt. Der geplante Hard Fork leitet den nahtlosen Übergang von der Shelley-Phase (2. Phase) in die Goguen-Phase (3. Phase) ein. Der Hard Fork Combinator der Firma IOHK sorgte genau wie im Sommer 2020 stattgefundenen Shelly Hard Fork für einen reibungslosen Übergang.

Der größte Bitcoin Hack der Geschichte: Wie Bitcoin 2010 fast zerstört wurde

15. Dezember 2020

Wir schreiben das Datum 15.08.2010. An diesem Tag ereignete sich der größte Bitcoin Hack aller Zeiten. Ein Hacker hat 184 Milliarden Bitcoin aus dem Nichts generiert und damit das erst ein Jahr alte Bitcoin-Netzwerk fast zerstört. Wie Satoshi Nakamoto durch einen Hard Fork Bitcoin gerettet hat, erfahrt ihr in diesem Artikel. Bitcoin Hack: Was war […]

Bitcoin Private (BTCP) Fork: ZClassic und Bitcoin werden zu BTCP

28. Februar 2018

Am 28.02.2018 um 17:00 Uhr UTC (18:00 Uhr deutsche Zeit) wird Bitcoin Private (BTCP) durch einen Hardfork auf der BTC-Blockchain sowie auf der ZClassic-Blockchain entstehen. Halter von Bitcoin und ZClassic erhalten jeweils ein Bitcoin Private pro Einheit. Somit werden bereits 20,4 (ca. 3 Mil. von ZCL und 17,4 Mil von BTC) von 21 Bitcoin Private […]

Bitcoin Gold Hardfork erklärt

16. Oktober 2017

Bitcoin Gold ist die nächste große Hardfork auf der Bitcoin-Blockchain. Planmäßig soll die Blockchain am 25.10.2017 bei Block #491407 aufgespalten werden. Nach Bitcoin Cash (BCH) am 01.08. und Segwit2X (B2X) Mitte November reiht sich Bitcoin Gold (BTG) in eine Reihe von Hardforks der Bitcoin-Blockchain im Jahr 2017 ein.   Was ist Bitcoin Gold? Nach Block […]