Interview bei Die Schatzmeisterin

Ich war beim Kanal „Die Schatzmeisterin“ zu Gast und habe mit Rena über verschiedene Krypto-Themen gesprochen.

Inhalt:

  1. Vorstellung Marco
  2. Entwicklung von Kryptowährungen in den letzten Monaten und Jahre bis heute?
  3. Entwicklung von Bitcoin in Bezug auf Regulierung und Verbote innerhalb der nächsten 5 Jahre? 
  4. Gilt das gleiche für Altcoins, diese sind ja in Bezug auf Regulierung noch nicht wirklich im Fokus der Öffentlichkeit?
  5. Wird der Transfer von Kryptowährungen in Zukunft benutzerfreundlicher und wie könnte das aussehen?
  6. Wird sich Bitcoin in Zukunft auch in Industriestaaten als Zahlungsmittel etablieren? (Beispiel El Salvador) 
  7. Wo werden wir in Zukunft im alltäglichen Leben mehr von der Blockchain-Technologie einsetzen?
  8. NFT nur ein Hype oder mehr als kleine Bildchen?
  9. Würdest Du in einen Krypto-ETF investieren?
  10. Bist Du außerhalb von Krypto in anderen Assets investiert? 
  11. Wie viel Prozent eines Portfolios sollten Kryptowährungen ausmachen? 
  12. Wer könnte Satoshi Nakamoto sein?
  13. Neuigkeiten Kryptokenner.de

Teil 1

Teil 2

Marco Schneekluth
Autor
Marco Schneekluth
Blogger und Bitcoin-En­thu­si­ast. Ich beschäftige mich seit 2014 mit Kryptowährungen. Der freiheitliche, philosophische Gedanke von Bitcoin hat mich zuerst begeistert, doch erst einige Zeit später habe ich das Potential in der Blockchain-Technologie verstanden. Mein Ziel ist es euch das Investieren und den Nutzen von Kryptowährungen auf eine einfache Weise näher zu bringen.

Kommentare zum Artikel