WAVES kaufen

Was ist die WAVES Plattform kurz und knapp?

Die WAVES Platform ist als dezentrale Blockchain-Plattform mit dem Fokus auf Custom Tokens entwickelt wurden. WAVES ist der Name des Coins zu der dazugehörigen WAVES Platform. Generell ist WAVES als Plattform für den Massenmarkt ohne technisches Wissen ausgelegt. Custom Token oder Custom Application Tokens (CAT) erlauben vielfältige Anwendungsfälle für WAVES. Ein solcher Token ist innerhalb weniger Klicks im WAVES Lite Client/Wallet erstellt und kann theoretisch jeden denkbaren Wert darstellen (EURO-Token, USD-Token, BTC-Token, usw.) und dabei durch die WAVES-Blockchain gesichert sein.

Willst du mehr wissen zu WAVES? Schau hier vorbei.

WAVES kaufen

Ich zeige dir in zwei Schritten, wie du WAVES kaufen und sicher verwahren kannst. Ich habe den Prozess selbst getestet und benutze das gleiche Wallet. Kryptokenner.de verkauft die Coins nicht selbst, sondern leitet dich zu einen sicheren und einfach bedienbaren Dienstleister weiter.Voraussetzung für den Kauf ist, dass du Bitcoins oder eine andere Kryptowährung besitzt. Wenn nicht, verschaffe dir hier einen Überblick dazu.


Schritt 1 – WAVES Wallet erstellen

  1. Besuche Wavesplatform.com und lade den WAVES Light Client für den Chrome Browser herunter. Der Light Client ist ein einfach bedienbares Brower Plugin, welches auch die WAVES Wallet enthält.
  2. Öffne den WAVES Light Client und erstelle dir einen neuen Account. Wichtig: Mach ein Backup von dem Seed (aufschreiben oder ausdrucken) und wähle ein starkes Passwort. Ein Name dient dir zur Organisation mehrerer Accounts. Klicke auf Register.
  3. Im Dashboard findest du direkt im ersten Menupunkt deine WAVES Adresse (rot markiert) und deine Kontostände.

Beispiel mit Web Wallet


 

Schritt 2 – WAVES kaufen und ins Wallet transferieren

Ich empfehle dir Changelly, um WAVES zu kaufen. Changelly ist ein Dienstleister, bei dem du WAVES gegen Bitcoin oder andere Kryptowährung tauschen kannst. Der Handel ist schnell, kostengünstig und benötigt keine Registrierung. Die Gebühren betragen 0,5% vom Handelswert und es gibt keine Mindestgebühren. Du kannst die Wechselrate direkt im Fenster sehen.

  1. Schritt: Wähle das Tauschpaar (z.B. Bitcoin gegen WAVES) und klicke auf Exchange
  2. Schritt: Füge deine gerade generierte WAVES Adresse ein und hinterlege deine E-Mail (optional) und klicke auf Proceed
  3. Bezahle an die angezeigte Adresse mit deiner Bitcoin Wallet und erhalte WAVES innerhalb weniger Minuten auf deine WAVE Wallet

 

3 KOMMENTARE

    • Ich folge WAVES auf Twitter und habe dazu noch nichts mitbekommen. Ich denke WAVES wird Änderungen auf deren Blog bekanntgeben. Alternativ gibt es ja immer noch die Möglichkeit die Web Wallet oder die mobile Wallet als Light Node zu verwenden.

    • Der Waves Light Client und auch das Bitcoin Ledger Wallet sind „Erweiterungen“, keine Apps. Erstere sind davon nicht betroffen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here