Bitcoin Cash Exodus

Dieses Tutorial zeigt dir, wie du mit Exodus Bitcoin Cash (BCH) einforderst. Wichtig: Der Vorgang funktioniert nur, wenn du Bitcoin während des Bitcoin Cash-Fork am 01.08.2017 auf deiner Exodus Wallet hattest.

Zum Tutorial mit dem Electrum Wallet

Schritt 1 – Update das Exodus Wallet auf die neueste Version

Du benötigst mindestens die Version 1.31.0 , um Bitcon Cash benutzerfreundlich zu erhalten. Führe das Update durch, indem du die neueste Version herunterlädst. Die Versionsnummer siehst du meist oben links oder unter „Help“.

 

Schritt 2 – Navigiere zum Menüpunkt im Exodus Wallet

Nach dem Start der neuen Version (Siehe oben links) navigiere zum Menüpunkt „Help“. Ganz unten findest du „How do I claim my Bitcoin Cash (BCH)?“. Klicke hier auf den grünen Button.

 

Schritt 3 – Bitcoin Cash mit Exodus erhalten

Bestätige die Sicherheitsmeldung. Es sagt aus, dass deine Private Keys sicher bleiben und keine regulären Bitcoins versendet werden.

 

Schritt 4 – Bitcoin Cash Adresse eingeben

Gebe jetzt deine Bitcoin Cash Zieladresse ein. Wichtig: Es darf keine Bitcoin-Adresse sein!!! Exodus unterstützt kein Bitcoin Cash! Es gibt verschiedene Wallets für Bitcoin Cash:

  • Sende Bitcoin Cash an eine Börse –> In der Übersicht findest du welche Börse Bitcoin Cash akzeptierst.
  • Benutze eine Hardware Wallet –> Zum Beispiel den Ledger Nano S
  • Benutze ein Wallet der Bitcoin Cash Entwickler –> Bitcoincash.org (Electron Bitcoin Cash ähnelt dem Electrum Bitcoin Wallet)

Danach hat es bei mir ca. 10-20 Min. gedauert.

 

Bitcoin Cash gleich wieder tauschen?

Du willst Bitcoin Cash gleich wieder tauschen, ohne irgendein Bitcoin Cash Wallet zu installieren oder dich bei einer Börse anzumelden? Probiere Changelly aus. Mit Changelly kannst du Bitcoin Cash ohne Registrierung sofort und günstig gegen Bitcoin oder 60 andere Kryptowährungen tauschen.

QUELLEExodus
TEILEN
Vorheriger ArtikelWas ist DASH?
Nächster ArtikelWochenbericht 34

Blogger und Blockchain-En­thu­si­ast. Ich beschäftige mich seit einigen Jahren mit Kryptowährungen. Der freiheitliche, philosophische Gedanke von Bitcoin hat mich zuerst begeistert, doch erst einige Zeit später habe ich das Potential in der Blockchain-Technologie verstanden. Mein Ziel ist es euch das Investieren und den Nutzen von Kryptowährungen auf eine einfache Weise näher zu bringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here