6 Gründe warum du Kryptowährungen kaufen und benutzen solltest

In diesem Blogeintrag möchte ich dir näher bringen, warum es sich lohnt Kryptowährungen zu benutzen und sich mit ihnen zu beschäftigen.

Der Begriff Kryptowährung ist aus dem digitalen, dezentralen Zahlungsmittel Bitcoin entstanden. Bitcoin und seine zahlreichen Nachahmer (sog. Altcoins) definieren den Begriff Kryptowährung. Bei Kryptowährungen handelt es sich um ein digitales Zahlungsmittel, welches auf kryptografischen Prinzipien beruht und abgesichert ist. Des Weiteren sind der Großteil der Kryptowährungen dem Beispiel Bitcoins gefolgt und Open-Source und dezentral gestaltet.

Die Anwendungsfälle für Kryptowährungen sind zahlreich – vom Kauf digitaler Produkte und Dienstleistungen im Internet, über den schnellen, länderübergreifenden Transfer von kleinen oder großen Vermögenswerten, bis zur Verwendung als Investmentvehikel in einem aufstrebenden, neuen Markt. In diesem Artikel möchte ich dir 6 Gründe nennen, warum du dich mit Kryptowährungen genauer auseinander setzen solltest.

6 Gründe für Kryptowährungen

1. Zugang

Kryptowährungen haben keine Eintrittsbarrieren. Niemand kann dir verbieten Kryptowährungen zu benutzen. Du brauchst dich nirgendwo anmelden oder registrieren.  Einzige Voraussetzung ist das Erstellen einer Wallet (digitale Brieftasche), die deine Kontoadressen und Passwörter verwaltet. Mit diesem Passwort kannst du dann überall auf der Welt auf deine Coins zugreifen.

2. Geschwindigkeit

Kryptowährungen können binnen Sekunden transferiert werden. Die Bestätigung der Transaktion dauert je nach Kryptowährung zwischen einigen Sekunden bis einigen Minuten. Erst in Verbindung mit den Kosten ergibt sich hier ein erheblicher Vorteil gegenüber digitalen Zahlungsdienstleistern.

3. Kosten

Die Transaktionskosten sind äußerst gering und nicht an den Wert der Transaktion gekoppelt. Die Kosten betragen in den meisten Fällen wenige Cents oder weniger. Normalerweise kennt der Endkunde die Kosten einer Online-Transaktion nicht. Trotzdem trägt der Kunde diese Kosten über den Endpreis versteckt mit. Eine Online-Überweisung von 50 Cent ist aus heutiger Sicht unwirtschaftlich, wird durch Kryptowährungen aber attraktiv und sorgt damit für eine Kostenreduzierung aus der auch der Endkunde profitieren kann.

4. Datenschutz

Für das Empfangen und Senden brauchst du keine personenrelevanten Daten anzugeben. Kryptowährungen benötigen nur das Wesentlichste – Kontoadressen und Passwörter für den Zugang und einen Zugang zum Internet. Hast du dich schon einmal gefragt, warum du bei Banken oder Zahlungsdienstleistern deine persönlichen Daten angeben musst, obwohl diese für die Transaktion überhaupt nicht relevant sind? Bei Kryptowährungen fällt all dies weg.

5. Kontrolle

Bei den meisten Kryptowährungen handelt es sich um vorher definierte Open-Source Protokolle ohne zentrale Instanz.  Das bedeutet, dass der Wert der Kryptowährung planbar ist und nicht willkürlich veränderbar ist (z.B. durch eine Zentralbank). Die Verteilung ist vorher festgelegt und nur schwer über eine demokratische Konsensbildung änderbar.

6. Technologische Innovation

Kryptowährungen und die dahinterliegende Blockchain-Technologie haben das Potenzial unseren Umgang und unser Bewusstsein für Geld und Finanzen massiv zu verändern. Die Technologie steht dabei noch in den Kinderschuhen, hat aber bereits großes Interesse und Begeisterung hervorgerufen. Kryptowährungen werden mit den Anfängen des Internets in den frühen 1990er verglichen. Hast du das Internet zu dieser Zeit unterschätzt oder warst du dieser Zeit noch nicht geboren, wärst aber gerne dabei gewesen? Kryptowährungen bietet als eine Technologie dir die Möglichkeit ein Pionier zu sein. Bis zur Massenadaption wird es noch einige Jahre dauern, daher wird es viele Chancen in diesem Gebiet geben.

TEILEN
Nächster ArtikelBitcoins in Deutschland kaufen

Blogger und Blockchain-En­thu­si­ast. Ich beschäftige mich seit einigen Jahren mit Kryptowährungen. Der freiheitliche, philosophische Gedanke von Bitcoin hat mich zuerst begeistert, doch erst einige Zeit später habe ich das Potential in der Blockchain-Technologie verstanden. Mein Ziel ist es euch das Investieren und den Nutzen von Kryptowährungen auf eine einfache Weise näher zu bringen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here